Flexibilität und Wandelbarkeit

Flexible und wandelbare Montagesysteme für Industrie 4.0#

Keine Branche bleibt unberührt: Produktionssysteme benötigen in der Zukunft eine immer größere Flexibilität und Wandlungsfähigkeit. Ursache hierfür ist der Wunsch vieler Kunden nach möglichst individuellen Produkten. Zudem versuchen die Unternehmen, eine möglichst konstante Auslastung ihrer Fabriken an weltweiten Standorten zu erreichen. Schwankende Märkte stellen hierbei eine besonders große Herausforderung dar. Für diese Bedarfe entwickeln wir kundenspezifische Lösungen für Vorrichtungen, Handhabe-, Füge- und Qualitätssysteme. Unsere besondere Stärke: die Beherrschung gesamter Prozessketten – von der Entwicklung über den Ramp-up-Prozess bis hin zur Produktion. Ein wichtiges Kriterium, um Betriebsmittel zu flexibilisieren, ist eine geringe Masse. Um Ihre Betriebsmittel »zu erleichtern«, wenden wir moderne, aus der Natur abgeschaute Optimierungsstrategien an.

Entwicklung von Systemen zur Qualitätsregelung im Karosseriebau

  • Automatische Justage von Karosseriebauvorrichtungen

 

#

Flexibel, modular aufgebaute Vorrichtungen

  • Octorobot®

#

2013-04-25T00:00:00.000+02:00

Typintegration mittels eines Baukstensystems zur variantenreichen Fertigung

  • Try-Out-Vorrichtung -Prozess für den Karosseriebau

#

Entwicklung anwendungsspezifischer Robotersysteme

  • Innenraumroboter für schwer zugängliche Bereiche